Einträge von Manuel

SCHNEE – Ankündigung

SINNFLUT sind wieder da! Nach 15 Jahren kreativer Pause erscheint das neue Albmum „SCHNEE“ am 21.12.2021 – pünktlich zum Winteranfang. SCHNEE ist ein Konzeptalbum, dass von den Schicksalen einer gemeinsamen Geschichte erzählt. Jedes Kapitel lässt euch dabei in die Gedankenwelt der Figuren eintauchen. Stück für Stück offenbart sich so ein Teil der Vergangenheit und gibt […]

Video: Wenn es leise wird

Epik erzählt. Epik erzählt von uns und von jedem. Epik sind Geschichten, Begegnungen und Schicksale.Eine scheinbare Anthologie in der kein Author dem anderen gleicht und doch ummantelt ist von einem Geist. Der Video-Clip zu „Wenn es leise wird“ aus dem Album „Epik“. Mehr Videos unter SINNFLUTdark.

Epik – Ankündigung

SINNFLUT sind zurück! Am 23.05.2008 wird unser 6. Studioalbum „Epik“ unter dem Label Biohazzard Records (Danse Macabre Records) erscheinen. Mit acht brandneuen Tracks enthält es, neben eingängigen Balladen, sehr treibende und kraftvolle orchestrale sowie gitarrenlastige Stücke. An diesem bislang vielschichtigsten und komplexesten Werk wirkten auch Gastmusiker wie Michael Krahn (Gitarre) und Natalie Pereira (Gesang, The […]

SINNFLUT unterzeichnen bei Biohazzard Records

Seit heute ist es perfekt: Wir haben bei Biohazzard Records (Danse Macabre Records) unterzeichnet und werden unter diesem Label nun auch endlich unser neues Album „Epik“ veröffentlichen.

Künstlerische Ambivalenz

Mut zur Melancholie und zum ganz großen, schweren Gefühl zeigen Sinnflut mit ihren beiden aktuellen Veröffentlichungen, den CDs „Gefüge 1“ und „Gefüge 2“. So verbinden beide Alben Poesie und Lyrik mit der musikalischen Unbekümmertheit früher Lacrimosa-Veröffentlichungen, und da die Schwarze Szene derzeit vornehmlich durch Electro bestimmt sind, stellen Sinnflut mit dieser Form der Musik beinahe […]

Record Release Party – Schwarzes Leipzig Compilation Vol. 1

Offizielle Release-Party des am 07.06.2004 veröffentlichten Schwarzen Leipzig – Samplers. „Die Schwarzes Leipzig Compilation Vol. 1 erschließt dem Hörer (bzw. Tänzer) einen repräsentativen Querschnitt des kreativen, schwarz-bunten Undergrounds der heimlichen „Szene-Hauptstadt“. Das dieser den vorliegenden Tonträger praktisch aus eigener Kraft realisiert hat, spricht dabei eine deutliche Sprache und ist einmal mehr kennzeichnend für das berechtigte […]

Nach uns die Sintflut, mit uns die Sinnflut

Kleine Geschichte zu Beginn. Eine mittlerweile in unserer Klinik zu einem „Running Gag“ gewordene Fehlinterpretierung einer Diagnose meinerseits dürfte als perfekte Beschreibung für das neue Werk der Gebrüder Bartsch aus Leipzig werden. Statt schwere Depression las ich aus dem Arztgekritzel „schöne Depression“. Das zweigeteilte Album Gefüge ist im Grundton von tiefer Depression, schwarz gefärbt, beherbergt […]

GEFÜGE – Teil 1 & 2

Endlich ist es soweit! Zwei Jahre nach „Band 3 – Das Vermächtnis“ können wir nun voller Stolz das Erscheinen des oder vielmehr der neuen Alben „GEFÜGE – Teil 1“ und „GEFÜGE – Teil 2“ für Dezember 2003 verkünden.

In unserer schnelllebigen Zeit

In unserer schnelllebigen Zeit, wo sich die Szene immer mehr den Kommerz verfällt, ist es sehr schwierig Musik zu finden, wo man sich zurücklehnen kann und sich in einer Welt der Hoffnung und auch der Einsamkeit fallen zu lassen. Bei Sinnflut trifft gute Old-Shool Musik auf Lyrik hohen Niveaus zusammen. Aber lest selbst …