Epik

Wenn es leise wird

aus "Epik"

Vergessen wollen, vergessen können, vergessen fürchten, vergessen schätzen – vergessen heißt, nicht immer die Angst vor dem Verlusst in sich zu spüren, sondern auch das Sehnen danach. Sehnen nach Ruhe, nach Stille. Und mit jedem Vergessen tragen wir die lieben oder unliebsamen Harmonien zu Grabe – Melodien, die jeder von uns kennt, die jeder von uns schon einmal gesungen hat. Vergessen – der Ursprung aller Stille. Besetzung Musik: SINNFLUT Texte: […]